Rückspiel gegen Ascheberg

„Ein Auswärtstor fehlt“: SC Capelle mit schlechter Ausgangsposition für Ascheberg-Rückspiel. Im Schlagabtausch nach Europa-Pokal-Regeln gegen den TuS Ascheberg erwischt der SC Capelle im Hinspiel einen schlechten Tag.

Spiel Ascheberg082020

Heute im Rückspiel soll es aber unbedingt besser werden.

 „Das Hinspiel hätte auch anders ausgehen können. Es gab einige Chancen auf beiden Seiten, aber der Sieg für Ascheberg ist doch verdient. Bitter ist, dass wir kein Auswärtstor geschossen haben“, so Reinhard Behlert.

Seitdem Martin Ritz das Traineramt beim SCC an Behlert abgegeben hat und zum TuS Ascheberg gewechselt ist, spielen beide den Testspiel-Doppelpack aus. Es gibt also zwei Begegnungen und der Sieger wird aus der Addition beider Ergebnisse ermittelt - nach Europa-Pokal-Regeln.

Anstoß: 14.08.2020 19:00 Uhr

(Quelle: Ruhrnachrichten)