ACHTUNG!!!

Durch die aktuellen Beschlüsse der Bundes- und Landesregierung in der Corona Krise, wie z.B. die Verlängerung der Kontaktsperre bis zum 03.Mai 2020 und ein Verbot von Großveranstaltungen bis zum 31.August sehen wir uns gezwungen unsere diesjährige RTF, die für den 10.Mai 2020 geplant war, abzusagen.

Ein Ersatztermin ist z.Zt. nicht geplant. Wir hoffen dass wir euch am 06.September in Hamm eine Radveranstaltung anbieten können, da es diesbezüglich aber auch keine Planungssicherheit gibt, bitten wir euch die aktuelle Entwicklung und unsere Website im Auge zu behalten.
Vielleicht sehen wir uns dann in Hamm, wir würden uns freuen.

 

Radsport -Trainingsauftakt

Radsport Auftakt Covid19Vorsichtiger Trainingsauftakt mit Einweisung ins Hygienekonzept durch Josef Mertens.
Danach eine lockere Trainingsrunde mit passender 10er Gruppe.

 

 

 

 

 

(Quelle: Vereinsinformation)

Radfest NRW

Radfest2020 AbsageLeider ist das Radfest welches in Kombination mit dem Lippeparkfest am 06.September 2020 stattfinden sollte abgesagt.

Hauptgrund hierfür ist die fehlende Planungssicherheit die für ein Projekt in dieser Größe nötig ist, denn es ist nicht vorhersehbar wie sich die Corona Pandemie entwickelt bzw. ob das Verbot für Großveranstaltungen über den 31. August verlängert wird. Weitere Informationen im Zeitungsartikel des Westfälischen Anzeigers.

 Zur Absage...

(Quelle: Vereinsinformation)

Radtouristikfahrt und Volksradfahren

Radtouristik2020 AbsageDiese Veranstaltung ist abgesagt!

 

 

 

(Quelle: Vereinsinformation)

 

WWBT 2020

(Ein Bericht von Birgit Harderberg)

WWBT2020 1Liebe WWBT Gemeinde,

wir haben fertig und bedanken uns bei 892 Startern, denn ihr habt heute alles gegeben, um die Veranstaltung zu einem Erfolg zu machen. Ich habe selten in so viele zufriedene Gesichter gesehen.
Bis nächste Woche in Werne sowie den weiteren Veranstaltungen....

Nicht zuletzt geht unser Dank für die gelungene Veranstaltung an alle Sportler, deren Vereinsheim wir mitnutzen, alle Anwohner die den Auto Ansturm hinnehmen und vor allem an die Jungs der Feuerwehr für die tatkräftige Unterstützung in allen Belangen!!!
"Ohne euch alle, wäre es nicht möglich eine solche Veranstaltung an einem Tag zu stemmen".

Nicht umsonst heißt es in der WWBT Gemeinde:  In Capelle ist an dem Tag das ganze Dorf aktiv!
Dankeschön

zu den Bildern

(Quelle: Vereinsinformation)