⚽️ SC nun auf Platz 15 !!

SC Capelle rutscht auf einen Abstiegsplatz

Das sieht richtig bitter für die Capeller aus. Nach nun neun Spieltagen rutscht der SC nach der 1:4-Auswärtspleite gegen Herbern III erstmals auf einen Abstiegsplatz der Fußball-Kreisliga B.

SV Herbern III – SC Capelle

4:1 (0:1)

Daniel Knapp071018Dabei begann das Spiel eigentlich gut für Capelle. Nach 28 Minuten brachte Niklas Kaiser seine Mannschaft mit 1:0 in Führung. „Bei unserem Führungstreffer haben wir es gut gemacht. Da haben wir richtig gut nachgesetzt“, sagte der Capeller Trainer Daniel Knapp nach dem Spiel. So kam Fabian Steinhoff an den Ball und flankte in die Mitte, wo Kaiser den Ball im Tor versenkte.

In der zweiten Hälfte war Knapp mit dem Spiel seiner Mannschaft gar nicht mehr zufrieden: „Ich bin etwas sprachlos wegen unserer Einstellung und der Fehler, die wir machen.“ Immer wieder kam Herbern in der Capeller Hälfte zu Überzahlsituationen und nutzte diese eiskalt aus. Innerhalb von 14 Minuten drehten die Gastgeber das Spiel auf 3:1 (54., 66. und 68.). Den Schlusspunkt setzte auch ein Herberner (90.).

SC Capelle: Panne - Reher, Cillien, Logan, Kaiser, Walter, Steinhoff, Pate, Alkan, Schong, Peters - Gumprich, Nölkenbockhoff, Sudhaus

Tore: 0:1 Kaiser (28.), 1:1 Böcker (54.), 2:1 Overs (66.), 3:1 Spiegelhauer (68.), 4:1 Brinkmann (90.)

(Quelle: Ruhrnachrichten)

zur Tabelle