Fussball

SCC - Derby-Sieger

Der SC Capelle hat auch das zweite Derby der Saison gegen den SV Südkirchen gewonnen.
Der Gastgeber musste zwei weitere schlechte Nachrichten verkraften.

Gemeindederbys gegen den SV Südkirchen kann der SC Capelle in dieser Spielzeit: Die Schwarz-Gelben haben am Sonntag nach dem 3:0-Sieg im Hinspiel auch das zweite Derby gegen den SV Südkirchen für sich entschieden. Mit 2:0 behielten die Capeller um Spielertrainer Tobias Temmann die Oberhand. Südkirchen findet weiterhin nicht zurück in die Spur und muss zudem noch einen Platzverweis und eine kurze Schrecksekunde verdauen.

 
Derby xxx

Kreisliga B3 Münster

SV Südkirchen – SC Capelle 0:2 (0:0)

Der Reihe nach. Es lief die Nachspielzeit in einem durchaus intensiven Derby. Der SC Capelle führte bis dato durch den Treffer von Janis Hölscher (59. Minute) verdient mit 1:0. Südkirchen warf noch einmal alles nach vorne, um zumindest einen Zähler einzustreichen. Nils Dornhege hatte in dieser Phase riesiges Pech, als er nach einem Eckball Capelle-Keeper Lukas Schulze Kersting in die Arme köpfte. Kurz danach startete der eingewechselte Maximilian Rethmeier durch, die mitgereisten Capeller Fans peitschten den SCC-Kicker an, der blieb ganz cool und überwand Südkirchens Keeper Marvin Koch ganz cool. Es folgte der bekannte Siu-Jubel von Cristiano Ronaldo, danach war Schluss. Capelle ist erneut Derbysieger.

Tobias Temmann, Spielertrainer der Capeller, der auch durchspielte, war happy nach der Partie, wenngleich er in der ersten Halbzeit ein destruktives Fußballspiel sah. „Das war nicht so richtig ein Derby, es gab wenig Zweikämpfe, beide haben viel auf Sicherheit gespielt. In der zweiten Halbzeit hatten wir deutlich mehr Spielanteile und auch die klareren Chancen. Das war schon ein verdienter Sieg“, so Tobias Temmann nach der Partie. Seine Mannschaft ließ gar weitere gute Gelegenheiten liegen. Einen Schuss von Simon Walter parierte Koch mit seinen Fäusten (75.), Simon Walters Versuch lenkte Koch noch an den Pfosten (82.).

Beim SV Südkirchen vermisste man dagegen klarere Gelegenheiten. Die Südkirchener, die derzeit ein wenig durch die Liga stolpern, fanden am Sonntag nie so richtig ihren Derbymodus. Deniz Sahin, Coach der Südkirchener, analysierte die Niederlage kurz nach Abpfiff gewohnt sachlich und souverän. „Es war ein typisches Unentschieden-Spiel in der ersten Halbzeit. Ich glaube, beide Mannschaften haben sich da nicht viel getan. In der zweiten Halbzeit macht Capelle das Tor. Wir waren zu passiv. Nach dem Gegentor wachen wir ein bisschen auf, machen mehr Druck und gehen mehr Risiko ein. Wir haben im Moment auch Pech mit der Chancenverwertung. Es ist eine schwierige Phase für uns. Wir müssen uns da rauskämpfen. Es bleibt nichts anderes übrig, daran weiterzuarbeiten. Wir brauchen einen Sieg, damit die Jungs wieder mehr Selbstvertrauen kriegen und auch ein bisschen befreiter aufspielen können“, sagt Sahin.

Der SV Südkirchen hat zuletzt am 10. März ein Ligaspiel gewonnen, damals mit 3:1 beim Werner SC II. Seither wartet er auf ein Erfolgserlebnis im Ligaalltag. „Wir hatten jetzt ein paar Spiele, wo wir nicht so gut gespielt haben. Da haben wir viele Chancen nicht genutzt. Das war in den letzten Spielen bei uns ein kleines Manko. Das spiegelt sich dann heute wieder. Wir müssen einfach wieder mehr Bereitschaft zeigen, mehr Fleiß haben, auch im Training. Das heißt, mehr Trainingsbeteiligung. Das ist auch in letzter Zeit ein bisschen weniger gewesen“, so Sahin deutlich.

Neben der Niederlage musste Südkirchen zwei weitere unschöne Nachrichten verkraften. In der ersten Halbzeit musste Robin Schulz vorzeitig vom Platz getragen werden. Ihm war die Kniescheibe rausgesprungen. Zudem kassierte Paul König kurz vor Schluss wegen einer Notbremse die Rote Karte. Das Duo wird dem SVS erst einmal fehlen.

(Quelle: Ruhrnachrichten)

Ansprechpartner

Josef Mertens
Zur Vogelrute 9
59394 Nordkirchen
 
e-Mail: info@scc71.de
Telefon : +49 (0) 2596 1721

Mitgliedsantrag

Sportheimbelegung

Benutzer:  Sportheim
Passwort:  Buchung

Mo Di Mi Do Fr Sa So
1
2
3
4
5
7
8
9
10
11
12
13
14
15
17
18
19
20
21
22
23
24
25
26
28
29
30
31

Reinigungsplan

Spendenhöhe

 spenden bild

     Stand 20.02.2024

SCC Lotto

Lotto 33

Ziehung vom 25.05.2024

Anfahrt

Anschrift zur Routenplanung:

Sportplatz Capelle
Gorfeldstraße 25
59394 Nordkirchen

GoogleMaps

Suchen