Generalversammlung der Alten Herren

GV Alte Herren

Am Mittwoch den 25.08.21 führte die Alte Herrenabteilung des SCC die diesjährige Generalversammlung durch. Auf Grund der pandemischen Situation wurde diese verspätet und unter Einhaltung der 3G Regeln durchgeführt.

Neben einleitenden Worten und einem kurzen Rückblick des Geschäftsführers trugen die Trainer, der Festaussschuß und der Kassierer ihre Berichte vor. Nach dem Bericht der Kassenprüfer beantragten diese die Entlastung des Vorstandes, die einstimmig angenommen wurde.

In den nachfolgend durchgeführten Wahlen wurden alle Mandatsträger in ihren Positionen bestätigt.

Zur Stärkung aller Anwesenden mit einer Pizza wurde die GV kurz unterbrochen und nach der Diskussion unter dem Punkt Verschiedenes beendet.

(Quelle: Vereinsnachrichten)