50 Jahre SC Capelle

Die Pandemie wirft Planungen des SCC im Jubil├Ąumsjahr ├╝ber den Haufen.

50 Jahre AbsageDie Verantwortlichen hatten f├╝r das Jubil├Ąumsjahr alles genau durchdacht. ├ťber das ganze Jahr 2021 sollte das 50-j├Ąhrige Bestehen des SC Capelle gefeiert werden. Die Corona-Pandemie macht nun jedoch einen Gro├čteil der bisherigen Planungen zunichte.

In jedem Monat h├Ątte es Veranstaltungen geben sollen, wie aus dem Programm des Vereins hervorgeht. Die bisherigen Veranstaltungen, wie eine Country-Tourenfahrt der Radsportabteilung oder die Pr├Ąsentation eines Filmes zur Gr├╝ndung, und ein Teil der geplanten Events mussten bereits abgesagt werden. Die, die noch geplant sind, stehen zumindest auf der Kippe.

Der SC Capelle verschiebt den Beginn seines Jubil├Ąumsjahres daher nun auf den April ÔÇô der Gr├╝ndungstag des SCC ist der 17. April 1971. ÔÇ×Unsere Hoffnung ist, dass wir zumindest diesen Tag begehenÔÇť, sagt Josef Mertens, Vorsitzender des SC Capelle. ÔÇ×Wir m├╝ssen aber abwarten, wie sich die Pandemie entwickelt und entscheiden dann, was m├Âglich ist. Wenn wir Events durchf├╝hren, werden wir das kurzfristig bekanntgeben. Planbar ist das gerade aber nicht.ÔÇť

Die Hoffnungen ruhen daher auch ein wenig auf dem 17. April 2022 ÔÇô die Jubil├Ąumsfeier soll nach M├Âglichkeit mit dem Abschluss des Jubil├Ąumsjahres nachgeholt werden. ÔÇ×Wir mussten das komplette Programm neu ├╝berdenkenÔÇť, sagt Mertens. Die Planer seien vor zweieinhalb Jahren zum ersten Mal zusammengekommen. Vieles dieser Arbeit war nun umsonst. ÔÇ×Da sind einige Stunden zusammengekommenÔÇť, bedauert Mertens.

Immerhin gibt es aber einen Lichtblick. Ab Anfang April soll eine vom Verein herausgegebene Festschrift zum 50-j├Ąhrigen Bestehen des Vereins an die Haushalte in Capelle verteilt werden.

(Quelle: Vereinsnachrichten)