Im nächste Auswärtsspiel geht es nach FC Birati Münster

Am 02.10 und 03.10. stehen das nächsten Spiele auf dem Programm!
Für unsere 1. Mannschaft geht es nach Münster und die 2. Mannschaft spielt bereits am 02.10. in Albersloh.

Nach der 0:6-Pleite hatte Capelle (11.) spielfrei. Trainer Reinhard Behlert nutzte das, um die Mannschaft des FC Birati, die aus Geflüchteten besteht, bei der 4:7-Niederlage gegen den FC Nordkirchen II zu beobachten.

Capelle geht am Stock: Winkler, Schindelar, Nölken, Streppel, Cillien, Küper, Pate, Reckmann, Steinhoff und Gumprich fehlen. Aber Stefan Möer steht vor seinem Comeback. Punktlos ist Birati noch und hat die löchrigste Abwehr (29).

"Wir krebsen momentan mit 11 bis 12 Spielern rum. Aber wir müssen gewinnen“, sagt Behlert.

Birati SCC
(Quelle: Vereinsnachrichten)